Kongress Reclaim Democracy

2. - 4. Februar 2017, Uni Basel

Über 1800 TeilnehmerInnen nahmen am Kongress Reclaim Democracy an... weiterlesen

Für eine starke Demokratie

18 Thesen der Denknetz-Kerngruppe

Die Denknetz-Kerngruppe plädiert in den Thesen für eine starke Demokratie, in der die Menschen die gesellschaftlichen Verhältnisse auf allen staatlichen und lebensweltlichen Ebenen selbst gestalten können. Dazu gehören auch die Wirtschaft und die Arbeitswelt. Basis ist die... weiterlesen

Toxic Pharma

Working Paper der Denknetz-Fachgruppe Big Pharma

Die Denknetz-Fachgruppe begründet in ihrem Working Paper vom Dezember 2016, warum toxisch hohe Preise für Medikamente dringend eliminiert werden müssen, und warum es im Pharmabereich und der medizinischen Forschung einen starken, global vernetzten Service public braucht. Die Fachgruppe... weiterlesen

Diskurs 24 erschienen

100 Jahre Russische Revolution

Inhalt: 1) Die Russische Revolution als historisches Ereignis 2) Gesamtdarstellungen der Geschichte der Sowjetunion 3) Die Debatten um die Perspektiven 4) Die Stalinisierung und der Terror der 1930er-Jahre 5) Die internationalen Auswirkungen 6) Was war die Sowjetunion für eine Gesellschaft? 7) Aktuelle... weiterlesen

Denknetz-Dossier Gutes Alter

Einheitsrente ab 85, solidarische Langzeitpflege

Iin den letzten Monaten haben verschiedene Denknetz-Fachgruppen eine ganze Reihe von Texten publiziert, die sich mit dem Alter befassen, insbesondere mit der Frage, wie angesichts der demografischen Entwicklung eine gute Pflege und Betreuung gesichert werden kann, und wie künftig... weiterlesen

Langzeitpflege und -betreuung: Neues Denknetz-Modell

Vorschläge der Denknetz-Fachgruppe Langzeitpflege

Die Denknetz-Fachgruppe Langzeitpflege publiziert nach einem zweijährigen Diskussionsprozess ein Denknetz-Modell zur Sicherung und Weiterentwicklung der Langzeitpflege und -betreuung. Das Modell plädiert unter anderem für die Schaffung einer neuen nationalen... weiterlesen

Demokratie als Notwendigkeit und Programm

Ein Working Paper zur Eröffnng eines  Diskurszyklus zur Demokratie

Der Ruf nach mehr Demokratie hat das Potential, zum Kristallisationspunkt fortschrittlicher Perspektiven zu werden und damit die Lücke zu schliessen, die durch die Krise des Sozialismus entstanden ist. Gleichzeitig... weiterlesen

Langzeitpflege und -betreuung: Skandinavien macht es vor

Studie von Cornelia Heintze

Die Politikwissenschafterin Cornelia Heintze hat im Auftrag des Denknetz und des VPOD eine Expertise erstellt, in der verschiedene europäische Systeme der Langzeitpflege und -betreuung vergleichend untersucht werden. Schwerpunkt bilden die skandinavischen Länder, die Schweiz und Deutschland. Der Titel der... weiterlesen

Denknetz-Vorschlag: Solidarische BVG-Betagtenrente

Working Paper der Denknetz-Fachgruppe Politische Ökonomie

Der bundesrätliche Vorschlag zur Neuregelung der Altersvorsorge führt zu einem weiteren Ausbau des fragwürdigen Kapitaldeckungsverfahrens. Die Denknetz-Fachgruppe Politische Ökonomie lanciert mit einem Working Paper ein alternatives Modell: Innerhalb des BVG soll für Renten ab... weiterlesen

Unternehmenssteuerreform III (USR III)

Gewinnsteuersenkungen sind Gift für die Schweiz

Die Arbeitsgemeinschaft für faire Unternehmensbesteuerung AGFU fordert fordert grundlegende Korrekturen und Mindeststeuersätze bei der Unternehmensbesteuerung. Wie genau, legt die AGFU in ihrer ausführlichen Vernehmlassung zur Unternehmenssteuerreform III dar. Die AFGU... weiterlesen

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren