Sie sind hier

Kongress Reclaim Democracy

2. - 4. Februar 2017, Uni Basel

Über 1800 TeilnehmerInnen nahmen am Kongress Reclaim Democracy an der Universität Basel teil, organisiert vom Denknetz Schweiz in Kooperation mit dem Seminar für Soziologie der Universität Basel und über 23 NGOs, Gewerkschaften, Zeitschriften und Thinktanks.

Viele Veranstaltungen platzten aus allen Nähten. Die Stimmung war gleichermassen entspannt wie engagiert, die Anlässe geprägt von echtem Interesse am Austausch. Die breite Teilnahme markiert einen Aufbruch: Wir brauchen starke Antworten auf Trump, Erdogan, Orbán, Le Pen, Farage und Blocher, und wir brauchen Orte, um diese Antworten gemeinsam zu entwickeln. Der Kongress Reclaim Democracy ist dafür ein guter Anfang geworden.

In den folgenden Tagen und Wochen werden Ergebnisse des Kongresses dokumentiert. So wurden zum Beispiel alle Plenarveranstaltungen auf Video aufgezeichnet und sind auch als MP3-Podcasts verfügbar gemacht.

Um über weitere Aktivitäten informiert zu werden, trage dich im Newsletter von Reclaim Democracy ein.