Sie sind hier

Toxic Pharma

Working Paper der Denknetz-Fachgruppe Big Pharma

Die Denknetz-Fachgruppe begründet in ihrem Working Paper vom Dezember 2016, warum toxisch hohe Preise für Medikamente dringend eliminiert werden müssen, und warum es im Pharmabereich und der medizinischen Forschung einen starken, global vernetzten Service public braucht. Die Fachgruppe setzt sich zusammen aus Franco Cavalli, Patrick Durisch, Flavian Kurth, Martin Leschhorn, Romeo Rey, Beat Ringger, Michel Romanens, Hans Schäppi, Johannes Wickli, Erika Ziltener.

 

Das Working Paper als pdf.